Traineranmeldung  

   

Bild

   

   

Bild Urkunde Generationenpreis des BLSV

   

 

Um uns 1 Woche auf den Start der kommenden Bayernligasaison einzustimmen, fanden am 21.02.2015 Freundschaftskämpfe zwischen der DJK Eichstätt und dem SV Schmalkalden 04, statt.

 

 

In der Hinrunde wurde zunächst die Begegnung zwischen der DJK Eichstätt und dem SV Schmalkalden 04 gespannt verfolgt. Nach einigen aufregenden, knappen Kämpfen gewannen die Eichstätter mit 6:3.als nächstes standen sich dann die Erlanger und die Eichstätter gegenüber. Wie vermutet hatten die Eichstätter ihre Aufstellung verändert. Die Begegnung blieb bis zu letzt offen, wurde letztendlich mit 6:4 für Erlangen entschieden. Nun stand noch die Begegnung gegen den SV Schmalkalden 04 aus. Die Erlanger setzten von Beginn an Akzente und zogen mit 0:5 davon, ehe ein Punkt an die Gäste abgegeben werden musste. Weitere Siege folgten, welche einen deutlichen 2:8 sieg perfekt machten.

 

Nach einer kurzen Erholungspause starte die Rückrunde. Hierfür behielt eine Mannschaft ihre Aufstellung, die andere drehte, so dass jeder einen anderen Gegner erhielte. Die Eichstätter trennten sich dieses Mal mit 8:2 von den Schmalkaldener. Spannend wurde es zwischen dem TVE und der DJK. Die Erlanger brachten gleich 5 neue Kämpfer und gerieten erstmals mit 2:4 in Rückstand. Mit entsprechenden Siegeswillen konnte am Ende noch ein 5:5 Unentschieden gesichert werden. Mit einem weiteren 2:8 Sieg gegen den SV Schmalkalden gestaltete sich die Rückrunde ähnlich wie die Hinrunde.

 


Mannschaftsfoto von TV Erlangen, DJK Eichstätt und SV Schmalkalden 04

   
© ALLROUNDER