Traineranmeldung  

   

Bild

   

   

Nominierungsurkunde

   

Bild Urkunde Generationenpreis des BLSV

   

Im Zuge eines Spanienaufenthaltes besuchten die TV Athleten der Judoabteilung Karolin und Christian Emilius mit Felix López Hoffmann dessen spanischen Heimatverein  EFN Colmenar Viejo...

 

Weiterlesen: Drei Franken auf Reisen: das kam uns spanisch vor

Flyer Anfaengerkurs

Anmeldung unter: anfaenger@tv48erlangen-judo.de

Unser Flyer mit allen Terminen zum mitnehmen, ausfüllen und dabei sein.

Endlich war es wieder so weit. Die Mannschaften der bayerischen Bezirke trafen sich zum Saisonabschluss im schwäbischen Memmingen, um ihre Besten zu ermitteln.

 

Weiterlesen: Saisonhighlight Bayernpokal / René de Smet Pokal in Memmingen

Bayernliga Vizemeister

 

Am letzten Kampftag der Bayernliga trafen sich alle 18 Mannschaften zum Abschluss in Abensberg, wo 6 Bayerische Mannschaften, sowie jeweils 6 Mannschaften der Landesliegen Süd und Nord um die Medaillenplätze kämpften.

In der Bayernliga kam es zum Finalkampf zwischen den TV 1848 Erlangen und Lenggries. Erlangen würde ein Unentschieden genügen, wohingegen Lenggries einen Sieg benötigt, um Meister zu werden.

In den beiden Landesliegen Nord und Süd waren die Medaillenplätze noch offen. Im Süden erkämpfte sich SF Harteck München und im Norden der FC Rötz den Meistertitel. Folglich sind beide berechtigt, nächstes Jahr an den eventuell stattfindenden Aufstiegskampf der Bayernliga teilzunehmen.

 

Weiterlesen: Bayernliga Männer - 7. Kampftag: TSV Lenggries - TV 1848 Erlangen

   
© ALLROUNDER