Traineranmeldung  

   

Bild

   

   

SG Eltmann II eine Nummer zu groß

 

Am letzten Heimkampf in dieser Saison trafen die Frauen in der Landesliga Nord auf die SG Eltmann II. Bereits von Beginn an war klar, dass es schwer werden würde, da gut die Hälfte der Gegnerinnen Bundesligaerfahrung mitbringen.

 

Weiterlesen: Landesliga Frauen - 3. Kampftag: TV 1848 Erlangen - SG Eltmann II

Hartumkämpfte Punkte in Abensberg

 

Am 4. Kampftag der Bayernliga ging es für die 2. Mannschaft nach Abensberg. Keine leichte Aufgabe, da 5 fest eingeplante Athleten kurzfristig krankheits- und verletzungsbedingt absagten.

 

Weiterlesen: Bayernliga Männer - 4. Kampftag: TSV Abensberg - TV 1848 Erlangen

10:4 Niederlage gegen den mehrfachen Deutschen Meister TSV München Großhadern. 

Dezimiert nach Aschaffenburg

 

In der Landesliga Nord der Frauen reisten wir dezimiert nach Aschaffenburg. Auf Grund von einginge Ausfällen aber dennoch mit 8 Kämpferinnen stellten wir uns unserem Schicksal und machten das Beste daraus.

 

Weiterlesen: Landesliga Frauen - 2. Kampftag: DJK Aschaffenburg - TV 1848 Erlangen

Großhadern machte mächtig Druck

 

Nach 2 Kampftagen in der Bayernliga folgte unser erster Heimkampf. Zu Gast war die 2. Mannschaft aus München Großhadern, die letztes Jahr noch in der Regionalliga zu Hause war. Sehr dezimiert mit nur 5 hochkarätigen Kämpfern standen die Münchner 21 Erlangern gegenüber.

 

Weiterlesen: Bayernliga Männer - 3. Kampftag: TV 1848 Erlangen - TSV München Großhadern

   
© ALLROUNDER