Traineranmeldung  

   

Bild

   

   

Bild Urkunde Generationenpreis des BLSV

   

 

Zur Vorbereitung auf die kommende Landesligasaison fand am 22.02.2014 ein Freundschaftskampf gegen die DJK Eichstätt statt. Ziel dieser Veranstaltung war es, sich mit den neuen Regeln vertraut zu machen und den Fitnesszustand der Mannschaft zu prüfen.

 

 

Die Begegnung fand in einer sehr entspannten und lockeren Atmosphäre statt. So wurde bei dem einen oder anderen doch mal ein Auge zugedrückt, als die Waage ein paar Gramm mehr angezeigte. Erwähnenswert sei auch die positive Kampfrichterleistung des Gespannes Gert Langrock und Martin Jung, die konsequent und fair ihre Arbeit verrichteten. 

 

In der 1. Runde konnten nur Benjamin Koncsek (-90 kg) und Florian Schwob (-73 kg) überzeugen. In der 2. Runde siegten Heinz Hemme im Schwergewicht, sowie die Neuzugänge Philipp Siemon (-66 kg) von TSV 2000 Rothenburg und Bast Popp (-73 kg) von TV Fürth 1860. Am Ende war es dann ein deutlicher 5:15 Sieg für die DJK Eichstätt.

 

Trotz der Niederlage zieht Mannschaftsführer Sven Reß eine positive Bilanz. Er ist sich sicher, dass wenn es darauf ankommt, wird die Mannschaft ihre Leistung auf den Punkt abrufen.

 

 

   
© ALLROUNDER