Main Menu  

   

Traineranmeldung  

   

Bild

   

   

Am 9. September brachen früh am Morgen fünf Athleten der

Bezirksligamannschaft nach Wemding zu unseren Judofreunden auf. Dort fand
der alljährliche Auftaktlehrgang zur Ligasaison in Schwaben von Jenny
Schmidt statt.

Nach einem lustigen Aufwärmspiel wurden uns im Stand die Theorie und Praxis
des Uchi-Matas gelehrt. Mit dem erlerntem Wissen klappte am Schluss bei
jedem der Schenkelwurf.
Gestärkt mit einer Brotzeit und dem lustigen Hütchen-Umdrehspiel folgte
nach dem Mittagessen das Bodenprogramm mit dem Üben und Anwenden des
Akimoto-Umdrehers.

Zum Abschluss wurde endlich die Überraschung gelüftet: sechs verschiedene,
selbstgebraute Biersorten zum Probieren aus Wemding. Jedes schmeckte auf
seine Weise sehr lecker. Manch anderer Athlet aus Erlangen wäre sicherlich
gern dabei gewesen.

Insgesamt war es wie immer eine sehr gelungene Veranstaltung und macht
Vorfreude auf 2018.

 

Bilder und Bericht: Florian Büchele
   
© ALLROUNDER