BJV Siegel - Junges Engagement

   

BJV Siegel - Top Verein

   

Traineranmeldung  

   

Bild

   

   

Nominierungsurkunde

   

Bild Urkunde Generationenpreis des BLSV

   

Porträt Dr. Magnus Jezussek

 

Wir gratulieren unserem Kata-Experten zur Berufung in die EJU-Kata-Kommission. Für einen kurzen Bericht bitte auf das Bild klicken.

Der Sportbetrieb ist aktuell mit 3G möglich.

Am Samstag, den 27.11.2021 konnten wir unter strenger 2G+ Regelung, mit FFP2 Maskenpflicht außerhalb der Judomatte, Zuschauerbegrenzung (nur ein zusätzlicher Erwachsener dabei) und ausgeklügeltem Hygienekonzept, unsere Judo Stadtmeisterschaft stattfinden lassen.

Weiterlesen: Erlanger Stadtmeisterschaft

Endlich wieder Offene Bayerische Katameisterschaft - Felix López Hoffmann und Karolin Emilius holen den Titel

 

Lange haben Judoka aus Bayern, aber auch über den Freistaat hinaus hierauf gewartet. Am 13. November war es nach zweieinhalb Jahren wieder so weit. 35 Kata-Paare aus dem gesamten Bundesgebiet und Österreich präsentierten sich in Freising zum Wettbewerb. 2G und strenge Hygieneregeln sorgten bei Teilnehmern, Betreuern, Veranstalten und Zuschauern für einen sicheren Veranstaltungsrahmen. 

Auch zwei Kata-Paare des TV 1848 nahmen teil. In Topform zeigten sich Felix López Hoffmann als Tori und Karolin Emilius als Uke in der Ju no kata. Dies ist eine besonders harmonische Verbindung zwischen Angriffen und Verteidigungen, die in fließenden Bewegungen wichtige Grundprinzipen des Judo vermitteln. Die beiden arbeiteten die Techniken in einer an diesem Tage für die Mitbewerber nicht zu übertreffenden Perfektion heraus. Sie wurden folgerichtig Bayerische Meister in dieser Disziplin. Herzlichen Glückwunsch!

Marc Braun trat mit Elias Braun in der Nage waza ura no kata an. In dieser Form kontert der Verteidiger die Wurftechniken des Angreifers. In einer für das Judo typischen Weise nimmt der Verteidiger die Angriffsbewegung auf und baut diese in seinen Gegenwurf ein. Vater und Sohn wurden an diesem Tag fünfte.

Von unserem Verein waren außerdem noch als Wertungsrichter Magnus Jezussek, Martin Jung und Wolfgang Fanderl aktiv. 

Unser Dank gilt den Veranstaltern, die ein überzeugendes Konzept für die Durchführung finden konnten. Wir hoffen, dass das Format im kommenden März wieder in den gewohnten Rhythmus zurückfindet.

 

 Bay. Meister Juno-kata    Teilnehmer Bay. Kata Meisterschaft

Bericht und Fotos: Marc Braun

   
© ALLROUNDER