Traineranmeldung  

   

Bild

   

   

Beitragsseiten

 

Auf zu den Landeiern! Kampftag am 12.10.2018 in Wachendorf

 

Die erste Begegnung war Yama Samurai gegen Frankonia.

Hier punktete fast jeder und am Ende hieß es: 6:1 für Yama Samurai.

 

In die zweite Begegnung starteten wir hochmotiviert. Doch Punkte wurden leider nur von Markus, Alwin und Felix eingefahren.

Markus machte kurzen Prozess und gewann mit Haltegriff. Alwin übernahm einen Wurf des Gegners für sich und Felix holte den 3. Punkt mit einem Tai-otoshi.

Tobias, Christian, Peter und Florian versuchten mühsam den 4. Punkt zu holen, doch die Landeier waren hier einfach zu stark. Endergebnis: 3:4 für die Landeier.

 

Manschaftsfoto in Siegerpose

 

Yama Samurai Erlangen – Frankonia: 6:1

(-73kg) Peter Grahl – Kienle Moritz 10:0, Markus Kleinemeier –Dreiner Valentin, 0:10, (-81) Florian Büchele– Alexander Koch 10:0, Christian Hertlein – Viktor Mangold 10:0, (-66) Tobias Schiebold – Unbesetzt 10:0, (-90kg) Alwin Neubauer – Maximilian Hupfer 10:0, (+90kg) Felix Schwob – Unbesetzt 10:0.

 

Yama Samurai Erlangen – Landeier: 3:4

(-73kg) Peter Grahl – Jonathan Griener 0:10, Markus Kleinemeier –Viet Kunze, 10:0, (-81) Florian Büchele– Maximilian Pöll 0:10, Christian Hertlein – Alexander Morkus 0:10, (-66) Tobias Schiebold – Jannik Morkus 0:10, (-90kg) Alwin Neubauer – Marco Dietz 10:0, (+90kg) Felix Schwob – Michael Scholz 10:0

 

   
© ALLROUNDER